Über den offiziellen Ticket-Zweitmarkt bietet der VfB Stuttgart allen Dauerkarteninhaber die Möglichkeit, Dauerkartenplätze, die an einem Spieltag nicht genutzt werden können, an andere Fans weiter zu verkaufen, wenn man selber ein Heimspiel in der Mercedes-Benz Arena nicht besuchen kann.

Der Dauerkarteninhaber muss dabei seine Dauerkarte nicht aus der Hand geben, da die Tickets elektronisch gesperrt und anschließend neu freigegeben werden. Andere Fans können dann diese Plätze zu den offiziellen Preisen - also zu fairen Konditionen - erwerben.

Zweitmarkt für DK Inhaber

Bitte beachten:
Bei den Heimspielen gegen die SG Dynamo Dresden sowie den Karlsruher SC wird es aus Sicherheitsgründen keinen Zweitmarkt geben.